19.12.2013

Bronto bringt 47-Meter-Bühne

„Spiegel-Leser wissen mehr“, mit diesem Slogan wirbt seit Jahren das Nachrichtenmagazin. Auf die Bühnenbranche gemünzt könnte es heißen: „Bühnenspiegel-Leser wissen mehr.“ Denn wer die neuste Ausgabe des Rothlehner-Kundenmagazins durchblättert, wird mit einer kleinen Entdeckung in Form einer Ankündigung belohnt.

Da heißt es: „Bronto baut die neue, erstmalig auf der bauma 2013 vorgestellte XR-Serie weiter aus. Der neue S47XR ist konzipiert für die Klasse der 2-Achs-Fahrzeuge mit 18 Tonnen Gesamtgewicht. Die damit kleinste XR-Ableitung wird dieselbe umfangreiche Serienausstattung und die gleichen neuen Technologien besitzen.“ Die Baureihe besteht derzeit aus den Modellen S56XR und S65XR mit 56 und 65 Metern Arbeitshöhe.
So soll die neue 47-Meter-Bühne auf zwei Achsen in groben Zügen aussehen

Und weiter heißt es: „Der S47XR wird im Sommer 2014 der Öffentlichkeit vorgestellt.“ Das dürfte dann zur APEX der Fall sein, die ja 2014 erstmals genau zu Sommerbeginn stattfindet (24. bis 26. Juni 2014). Wir sind gespannt!

Kommentare