03.06.2011

Mateco kauft Schmelzer

Mateco expandiert weiter. Mit Wirkung zum 1. Juni 2011 ist die Arbeitsbühnen-Vermietung Schmelzer GmbH aus Krefeld von den Stuttgartern übernommen worden. Somit werden die Geschäftsaktivitäten der Mateco AG im Bereich Vermietung von Arbeitsbühnen speziell im Raum Nordrhein-Westfalen weiter verstärkt, nachdem bereits im Jahr 2008 die Übernahme der Mietlift Arbeitsbühnen GmbH in Dormagen erfolgte. Das Personal und die rund 35 Arbeitsbühnen wurden übernommen.

Arbeitsbühnen Schmelzer ist nun ein Teil der Mateco Gruppe

Die Mateco AG verfolgt nach eigenem Bekunden nach wie vor ein gesundes und stabiles Wachstum, welches das Marktpotenzial mit kalkulierbaren Risiken ausschöpft. „Nach einem sehr guten Start in Bayern im letzten Jahr, verstärken und beschleunigen wir mit der Übernahme der Arbeitsbühnen-Vermietung Schmelzer unser Engagement am Niederrhein jetzt deutlich“, äußert Armin Rappen, Vorstandsvorsitzender der Mateco AG. „Wir erreichen jetzt schneller eine noch bessere Kundennähe und ein deutliches Service- und Dienstleistungs-Plus gegenüber einem ausschließlich organischen Wachstum.“

Die Arbeitsbühnen-Vermietung Schmelzer und die Mateco sind bereits seit längerem sehr gute und kooperative Geschäftpartner. Der Inhaber und Gründer der Arbeitsbühnen-Vermietung Schmelzer GmbH, Manfred Schmelzer, wird nach 30jähriger Geschäftstätigkeit in der Branche aus Altersgründen aus dem Unternehmen ausscheiden. „Von besonderer Bedeutung für unsere Kunden ist die hohe Qualität der Geräte und Dienstleistung sowie die Kundennähe, welche die Arbeitsbühnen-Vermietung Schmelzer am regionalen Markt realisiert“, betont Armin Rappen. „Wir kennen und schätzen Manfred Schmelzer sehr. Er hat sein Unternehmen hervorragend am Markt positionieren können“, erklärt er überzeugt. Die bestehenden Geschäftskontakte der Arbeitsbühnen-Vermietung Schmelzer werden von mateco unverändert weitergeführt.

Kommentare