Um alle Bilder zu sehen, registrieren Sie sich bitte und melden Sie sich an. Dadurch können Sie auch unsere Beiträge kommentieren und unseren E-Mail-Newsletter abonnieren. Klicken Sie hier, um sich zu registrieren
16.03.2015

Jubiläums-Special von Time Versalift

Zum 50. Jubiläum des US-Herstellers Time Manufacturing lässt Time Versalift eine ganze Reihe besonderer Modelle für den europäischen Markt vom Stapel. Auf einem Sales-Meeting vor einer Woche im dänischen Farsø, wo die Unternehmenstochter Time International ihren Sitz hat, präsentierte CEO Per Torp den Vertriebsmitarbeitern die neuen Versalift-Modelle aus der Light- und Medium-Baureihe, welche im Bereich von 13 und 14 Meter Arbeitshöhe angesiedelt sind.

Es handelt sich um abgewandelte Versionen der Standardmodelle dieser Baureihen. Sie kommen daher mit Leichtgewicht-Unterrahmen in hochfestem Stahl, A-Stützen, elektrohydraulischer Steuerung und zwei Joysticks, über die sich simultane Bewegungen ausführen lassen.
Bitte registrieren Sie sich, um alle Bilder zu sehen

Die ETL-36-130-F auf Ford Transit-Kastenwagen ist eines der Jubiläumsmodelle


Konkret geht es also um 3,5-Tonnen-Kastenwagenaufbauten, kurz Van-Mounts im ach-so-praktischen Englischen, montiert auf entweder Mercedes-Benz Sprinter oder Ford Transit, die 500 Kilogramm Nutzlast ermöglichen und auf der Plattform 200 Kilogramm Korblast bieten. Alternativ sind Ausführungen auf 5-Tonner zu haben, bei denen die Korblast maximal 230 Kilogramm beträgt. Die Modelle aus der leichten Baureihe verfügen über einen 90-Grad-Korbarm, während die aus mittleren Serie einen Winkel von 110 oder 180 Grad bieten.
Bitte registrieren Sie sich, um alle Bilder zu sehen

Beim Sales-Meeting am Firmensitz in Farsø hatte Time Versalift insgesamt 18 Modelle aufgefahren


Besonders gegeignet seien diese Modelle beispielsweise zur Instandhaltung der Straßenbeleuchtung, sagt der Hersteller. „Mit diesen Jubiläumsmodellen wollen wir neue Kunden in Europa gewinnen, die einen Van-Aufbau von hoher Qualität und mit einzigartigen Leistungsdaten suchen“, macht Per Torp klar. Ab April sind die Neuheiten zu haben.

Hintergrund
Die Time Manufacturing Company wurde vor 50 Jahren gegründet: In Clifton im US-Bundesstaat Texas erblickte sie 1965 das Licht der Welt. Die Unternehmenstochter Time International ist die globale Exportorganisiation des Herstellers.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK