07.08.2017

Zwölf Achsen für Kran Wind

Die neuesten Anschaffungen der A. M. Kran Wind sind zwei SL-Semitieflader. Die 6-Achser werden hauptsächlich für den Transport von Ballast für die vielen Krane eingesetzt, die das im Windenergiebereich tätige Montageunternehmen besitzt. Mit dem SL-Semi können dank der 80 Tonnen Ballast transportiert werden.
Zwei neue Semi-Tieflader von Broshuis für A.M. Kran Wind

Da dies nun auf einem Semitieflader transportiert werden kann, hat die Firma die Möglichkeit, diesen Auflieger auch für Ladungen anderer Art einzusetzen. Die Entscheidung für einen SL-Trailer gründet sich auf den Erfahrungen der A. M. Kran Wind mit dem 9-Achser mit Einzelradaufhängung, den sie nun seit mehr als einem Jahr sehr erfolgreich einsetzt.

Kommentare