08.05.2018

Elf Anhänger müsst ihr sein

Ausgetauscht und aufgestockt: Denka-Lifte haben seit vielen Jahren einen festen Platz in der Mietflotte der Firma Roggermaier. Und das soll auch so bleiben: Jetzt hat das in Aschheim bei München beheimatete Unternehmen beschlossen, seine ältere Denka-Flotte zu erneuern. Elf Neugeräte ersetzen nun Zug um Zug die altgedienten Anhängerbühnen.
Einer von vielen Denka-Liften im Programm von Roggermaier: der DL22N

Dass die Geräte nun seit einigen Jahren von Rothlehner in Deutschland produziert werden, dass viele technische Details wie die Steuerung dabei verbessert und dass weitere Optionen – teils auf speziellen Wunsch hin – entwickelt wurden, all das hat das Vermietunternehmen bewogen, an dieser Stelle sein Programm aufzufrischen.


Kommentare