21.09.2020

Nr. 200 für Abrams Krane

Grund zum Feiern: Der Krananbieter Abrams Krane aus Nordrhein-Westfalen hat sich seinen zweihundertsten Terex-Turmdrehkran zugelegt. Beim Jubiläumsmodell handelt es sich um einen Schnellemontagekran vom Typ CSE 32, das erste Modell der neuen Serie des italienischen Herstellers.

Geschäftsführer Sergei Abrams und seine Frau Tatjana bekamen den Neuzugang von Marco Gentilini, Vice President und General Manager Tower Cranes sowie von Sales Manager D/A/CH Jörg Körtgen im August in Fontanafredda überreicht.

Abrams Krane, 2001 gegründet, hat seinen Firmensitz in Warendorf zwischen Bielefeld und Münster und konzentriert sich auf die Vermietung und den Verkauf von Selbstaufstellern und spitzenlosen Obendrehern samt zugehörigen Dienstleistungen. Neben Terex-Kranen vertreibt das Unternehmen auch Cattaneo.
Jörg Körtgen, Marco Gentilini, Sergei und Tatjana Abrams (v.l.)

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK