22.04.2021

Floßdorf erhöht

Nach 500 nun 650 Tonnen: 2017 wagte die Firma Dietmar Floßdorf mit dem LTM 1500-8.1 den Einstieg in die Großkranklasse. Nun, nur vier Jahre später, folgt mit dem LTM 1650-8.1 der nächste Schritt: Der Kran- und Schwertransportspezialist aus Bad Neuenahr in Rheinland-Pfalz erhält immer mehr Anfragen, für die die Leistung des 500-Tonners nicht mehr ausreicht.
Stephan Wassmuth von der Firma Floßdorf, Erich Schneider von Liebherr, Dietmar und Marco Floßdorf sowie Florian Maier von Liebherr (v.l.)

Lange Lieferzeit: Firmeninhaber Dietmar Floßdorf reiste mit seinen Prokuristen Marco Floßdorf und Stephan Wassmuth nach Ehingen, um das neue Flaggschiff seines Fuhrparks eigenhändig zu übernehmen. Floßdorf hatte den LTM 1650-8.1 bereits auf der bauma 2019 bestellt und musste ziemlich genau zwei Jahre auf sein Exemplar warten.

Stephan Wassmuth berichtet: „Der LTM 1500-8.1 war unser erfolgreicher Einstieg in die Großkranwelt, aber für viele Projekte reicht er nun nicht mehr aus. Daher ersetzen wir ihn mit dem LTM 1650-8.1. Er bietet uns erweiterte Einsatzmöglichkeiten bei Schwerlasthüben, Umschlägen in Binnenschiffe, Betonteil-Montagen, Servicearbeiten an Windkraftanlagen und in der Industrie – beispielsweise mit langer Wippspitze Komponenten in Werke einheben.“

Floßdorf hat den LTM 1650-8.1 mit kompletter Ausstattung gekauft und sich sogar für beide Teleskopauslegervarianten entschieden – 54 und 80 Meter Länge. „Das bietet uns maximale Flexibilität und ein besonders breites Einsatzspektrum. Der lange Mast ist zum Beispiel für Baukranmontagen optimal“, findet Dietmar Floßdorf.

Das Unternehmen wurde 1953 gegründet und beschäftigt heute rund 50 Mitarbeiter. 1967 wurde der erste Autokran beschafft. Neben der Autokranvermietung bietet der Betrieb auch Schwertransporte, Arbeitsbühnen sowie Berge-, Pannen- und Abschleppdienste an. Der Fuhrpark umfasst ca. 20 Krane und zehn Schwerlastzugmaschinen.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK