17.03.2022

Arbeiten im öffentlichen Raum

Die International Powered Access Federation IPAF hat neue Leitlinien veröffentlicht, in denen die wichtigsten Grundsätze und Möglichkeiten zur Reduzierung möglicher, wenn nicht gar wahrscheinlicher Risiken bei der Verwendung von Hubarbeitsbühnen in öffentlichen Bereichen und in der Nähe von Straßen dargelegt werden.

Der neue Leitfaden mit dem Titel Gefahrloser Einsatz von MEWPs in öffentlichen Bereichen kann kostenlos auf Englisch, Niederländisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Koreanisch, Portugiesisch, vereinfachtem Chinesisch und Spanisch heruntergeladen werden und ist auch druckfertig erhältlich, sodass Firmen ihre eigenen Ausdrucke erstellen können, wenn sie dies wünschen.
Neue IPAF-Broschüre

Brian Parker, Head of Safety & Technical bei IPAF, sagt: „Der Einsatz von Hubarbeitsbühnen als effektives Mittel für den Zugang zu hoch gelegenen Arbeitsplätzen nimmt weltweit ständig zu, da Unternehmen und Arbeitgeber die Produktivitäts- und Sicherheitsvorteile erkennen. Immer mehr Hubarbeitsbühnen werden in Bereichen eingesetzt, in denen sich die Öffentlichkeit aufhalten könnte. Diese Arbeiten sind schwieriger zu kontrollieren, da sie nicht immer von anderen Bereiche wie dem Fahrzeugverkehr oder der allgemeinen Öffentlichkeit getrennt sind.“

Mark Keily, Vorsitzender des IPAF International Safety Committee, das an der Erstellung und Entwicklung der Leitlinien mitgewirkt hat, fügte hinzu: „Die IPAF-Unfalldaten für 2019 und 2020 zeigen, dass sich etwa ein Drittel aller gemeldeten tödlichen Unfälle oder Unfälle mit Verletzten in einer Umgebung ereignet haben, die als öffentliche Bereiche und Autobahnen eingestuft werden. Dies steht im Einklang mit Daten aus früheren Berichten für den Zeitraum von 2016 bis 2018. Dieses Dokument soll die relevanten Gefahren und die damit verbundenen Risiken beim Einsatz von Hubarbeitsbühnen in öffentlichen Bereichen aufzeigen, die oft schwieriger zu kontrollieren sind als andere Arbeitsbereiche. Wir bitten alle Benutzer von Hubarbeitsbühnen in diesen Bereichen, sich ein kostenloses Exemplar anzusehen und herunterzuladen.“

Das Dokument kann hier heruntergeladen: https://www.ipaf.org/de/resource-library/gefahrloser-einsatz-von-mewps-oeffentlichen-bereichen

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK