30.06.2022

Beyer legt bei Geländestaplern nach

Frisch aufgegabelt: Pünktlich zum Festival-Restart standen sie auf dem Hof – 15 fabrikneue Allrad-Frontstapler von Manitou beim Vermietunternehmen Beyer-Mietservice. Unter anderem im Veranstaltungsbereich habe man durchweg positive Erfahrungen mit den Geräten gemacht, heißt es seitens Beyer. Es handelt sich um 10 bzw. 5 Allradstapler der Typen Manitou M 50-4 D ST5 S1 EU und Manitou MC 25-4 D K ST5 S1.

Als Sonderausstattung haben die Stapler einen Stage V konformen, besonders verbrauchsarmen Dieselmotor mit integriertem Rußpartikelfilter an Bord. Daneben verfügen sie über Allradantrieb, Differentialsperre, große Luftreifen mit Agrarprofil, pendelnde Hinterachse, optimale Federung, große Bodenfreiheit sowie eine ROPS/FOPS-zertifizierte Kabine mit Heizung und Klimaanlage.

Der 2,5-Tonner MC 25-4 punktet dank Buggy-Kabine und Freihub-Triplex-Mast mit zwei Metern Durchfahrtshöhe – die Masthöhe beträgt 1,99 Meter. Breite und Länge bemessen sich auf 1,47 Meter und 4,24 Meter, woraus wiederum ein kleiner Wenderadius von 3,41 Meter resultiert. Das größere Modell kann bis zu fünf Tonnen heben.
Beyers Neuzugänge im Flurförderzeugbereich: 15 Manitou-Frontstapler

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK