28.09.2022

Partnerlift mit zweiter Spitze

Umschalten auf Doppelspitze: Der Vermieterverbund Partnerlift wächst kontinuierlich weiter. Seit zehn Jahren ist Kai Schliephake alleiniger Geschäftsführer des Verbundes. Seit dem 1. September 2022 ist mit Ralf Gärtner nun ein zweiter Geschäftsführer in leitender Position an Bord.

„Perspektivisch sehen wir die Berufung von Ralf Gärtner zum Geschäftsführer als absoluten Gewinn für unser Netzwerk“, erklärt Kai Schliephake und ergänzt: „Ralf bringt Erfahrung aus der Vermietung mit und kennt die Branche.“ Gärtner ist seit Juli 2021 bei der Partnerlift GmbH beschäftigt und ist dort bislang für den Ausbau des Netzwerks auf Partner- und Lieferantenebene aktiv.
Ralf Gärtner

„Natürlich freue ich mich über das in mich gesetzte Vertrauen und bin fest davon überzeugt, dass wir gemeinsam in eine positive Zukunft gehen,“ zeigt sich Ralf Gärtner optimistisch. Der neue Mit-Geschäftsführer bringt jahrelange Erfahrung aus der Vermietung mit. Unter anderem war er insgesamt sechs Jahre bei der Firma Wemo-Tec für die Arbeitsbühnenvermietung im Einsatz. Gärtner bringt aber auch seine jahrelange Erfahrung im Staplerbereich mit, die er bei Toyota gesammelt hat. Mit nunmehr zwei Geschäftsführern ist zudem geplant, die Präsenz bei den Mitgliedern zu erhöhen.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK