09.11.2006

Neue Kran&Bühne im Netz

Soeben ist die Ausgabe Nummer 59 von Kran&Bühne im Internet auf der Webseite des Vertikal-Verlags vefügbar. Sei es zum Download, sei es zm Schmökern. Hier können Sie die neue Ausgabe online lesen.

Folgende Themen finden Sie unter anderem darin:

- JLG wird übernommen
Überraschungscoup und Milliardendeal - JLG, der größte Hersteller von selbstfahrenden Arbeitsbühnen, geht an Oshkosh.

- LKW-Bühnen
Schwere Unterwagen - Um Problemen bei den Unterwagen für LKW-Arbeitsbühnen zu begegnen, empfiehlt Rüdiger Kopf vor allem eines: Abspecken!

- Raupenkrane
Der Siegeszug der Raupen - Sie galten schon längst als abgeschrieben. Jetzt sind sie mit aller Macht wieder da, wie Alexander Ochs berichtet.

- Anhänger & Tieflader
Anhängliche Transportkünstler - Sie nennen sich Anhänger, Trailer oder Tieflader. Gemein ist ihnen allen, dass sie noch so schwere Maschinen sicher ans Ziel bringen. Kran & Bühne stellt die neuen Modelle vor.

- Prognose 2007
Was bringt das nächste Jahr? Wie gut die Leser als Orakel fungieren, zeigt Kran & Bühne.

sowie Nachberichte zu den zwei Messen SAIE und IAA Nutzfahrzeuge:

- Die 42. SAIE
Baumaschinen und Bologna – einmal im Jahr gehört dies unwiderruflich zusammen. Welche Fülle es diesmal zu bestaunen gab, schildert Alexander Ochs.

- 1A IAA?
Zwei Seiten einer Medaille bot die IAA Nutzfahrzeuge in Hannover. Impressionen von Rüdiger Kopf.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK