22.11.2006

Besucherrekord für SAIE

Die SAIE schließt mit einem Besucherplus von 7 Prozent. Insgesamt kamen 176.000 Besucher. Damit erreichte die Zahl der Messebesucher einen neuen Rekordwert in der vierzigjährigen Geschichte der Messe. Turnusgemäß waren dieses Jahr die Turmkrane wieder an Bord und sämtliche namhaften Hersteller waren vertreten.

Das Messegelände war den Veranstaltern zufolge komplett ausgebucht. Mit 1.850 Ausstellern – davon 450 aus dem Ausland – untermauert die SAIE ihren Anspruch als wichtige europäische Veranstaltung für die gesamte Bauindustrie.

Das Logo der diesjährigen SAIE


Laut Ausstellerbefragung konnten 80 Prozent der Aussteller ihre Messeziele erreichen oder gar übertreffen. Aus dem deutschsprachigen Raum beteiligten sich mehr als 50 Aussteller mit eigenen Messeständen und belegten gut 3.000 Quadratmeter Standflächen. Weitere 150 Firmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz waren indirekt über ihre italienischen Agenten und Vertriebspartner vertreten.

Die nächste SAIE findet vom 24. bis zum 28. Oktober 2007 statt.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK