30.11.2006

Neue EG-Transportrichtlinien

Die aktualisierte dritte Auflage des "Ostheimer" ist nun erschienen. Er informiert über die neuen Anforderungen des Wettbewerbs im EG-Binnenmarkt. In dieser aktualisierten Auflage sind alle vom Gesetzgeber neu geregelten EG-Richtlinien aufgeführt, darunter zum Beispiel:

- die amtlich zulässigen Abmessungen, Achslasten und Gesamtgewichte
- die überarbeiteten Richtlinien u.a. zu § 70 StVZO
- die Neuerungen im Erlaubnisverfahren wie Antragsverfahren, private Begleitung von Schwertransporten und die Richtlinien für Großraum- und Schwertransporte nach RGST 1992
- Mautvorschriften und Fahrpersonalverordnung
- EWG-Verordnungen über Kontrollgeräte und Sozialvorschriften
- die Verordnung über den grenzüberschreitenden Güternah- und Kabotageverkehr
- die 53. Ausnahme- und Kennzeichnungsverordnung

Der Autor Herbert Ostheimer beantwortet dem Verlag zufolge alle wichtigen Fragen zur Ausnahmeregelung und Erlaubnis nach § 29 Abs. 3 StVO, nach den Auflagen, mit denen diese Genehmigungsarten verbunden sind.

Beim Lectura-Verlag Nürnberg kann das Werk zum Preis von 89 Euro bezogen werden.






Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK