04.10.2019

GIS öffnet Pforten in Piacenza

Das „Lifting Event“ GIS, ist am Donnerstag von Patrizia Barbieri, der Bürgermeisterin von Piacenza, eröffnet worden. Es handelt sich um die siebte Ausgabe auf dem Messegelände der Stadt – zugleich mit über 400 Ausstellern die bisher größte.

Das Vertikal-Team ist in Piacenza vor Ort und wird Sie mit Nachrichten und Bildern versorgen.
(v.l.) Fabio Potesta von GIS, Patrizia Barbieri, Bürgermeisterin von Piacenza, und Giuseppe Cavalli vom Messebetreiber Piacenza Expo

Socage-Konstrukteur Simone Compagnoni mit dem Prototyp des ersten RT-Krans des Unternehmens: der Optimus 450 mit 45 Tonnen Tragfähigkeit

Zoomlion hat seinen ersten in Italien gefertigten Kran im Schlepptau, den Prototyp ATC960

Comets neue 16-Meter-LKW-Bühne 16,75 HQ kommt mit einer Reichweite von 7,5 Metern

Tadano und Demag Seit‘ an Seit‘

Die Messe vereint über 400 Aussteller

Pierino Bravi zeigt den Sprint TL Reifenlift, der jetzt in Produktion ist

Der Stand von JMG

Palazzanis 37-Meter-Raupe XTJ 37+

Reichlich Teleskoplader zu sehen

Der immer wieder beeindruckende Liebherr-Stand

Sennebogen fokussiert auf seine Teleraupen

Grove-Geländekran GRT655L

Haulotte ist auch mit dabei

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK