10.12.2019

Tim Whiteman führt Sinoboom Europa

Sicherheit und Branding sind sein Ding: Sinoboom hat am Dienstag bekanntgegeben, dass Branchenroutinier Tim Whiteman CEO einer neuen, europäischen Tochtergesellschaft des chinesischen Konzerns wird. Das neue Unternehmen mit Sitz in Rotterdam in den Niederlanden wird für alle Aktivitäten von Sinoboom in Europa verantwortlich sein. Whiteman bekleidet den Posten des CEO von Sinoboom BV und ist zugleich Senior Vice President der Konzernmutter. Er ist verantwortlich für die Sicherheitsstrategien und das Branding der Gruppe.

„Ich freue mich sehr, am Anfang dieses neuen Unternehmens dabei zu sei. Ich kenne die Inhaber von Sinoboom seit vielen Jahren und war immer beeindruckt von ihrer Vision und ihrem Antrieb, ein globales, erstklassiges Unternehmen mit hochwertigen Produkten und Systemen zu kreieren“, sagte Whiteman. „Wir haben eine große Gruppe von hochmotivierten Teammitgliedern, rekrutieren erfahrene Mitarbeiter in Europa und können Vermietern ein wirklich zuverlässiges, modernes Produkt anbieten.“

„Tims Netzwerk von Kontakten, seine Erfahrung in der Arbeit in verschiedenen Kulturen und die Leitung einer schnell wachsenden internationalen Organisation machen ihn zur idealen Person, um diese nächste Phase unseres Wachstums einzuleiten", sagt Susan Xu, Präsidentin von Hunan Sinoboom Heavy Industry.

Die europäische Tochtergesellschaft übernimmt den Vertrieb und den Service für die wachsende Produktpalette der Sinoboom-Bühnen. Das Unternehmen will aber weiterhin mit bestehenden Partnern wie Liftstore in Polen zusammenarbeiten.

Whiteman war zuvor 15 Jahre lang Geschäftsführer der International Powered Access Federation IPAF. Davor war er zwischen 1999 und 2003 Inhaber und Herausgeber des Vertikal Verlags. Seine Laufbahn begonnen hatte er zuvor beim englischen Verlagshaus KHL.
Tim Whiteman

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK