16.12.2019

Müller mit neuer LKW-Bühne

Die Firma Müller Arbeitsbühnen aus Dresden hat jüngst einen neuen GSR B230T in Empfang genommen. Das Vermietunternehmen, dessen Wurzeln ins Jahr 1990 zurückreichen, bietet in seinem Fuhrpark eine große Bandbreite an Arbeitsbühnen sowie Rollgerüste, Stapler und auch Möbellifte an.

Neben einem Dutzend Denka-Lift-Geräten hat Geschäftsführer Heiko Böhme auch schon seit vielen Jahren LKW-Bühnen aus den Händen von Rothlehner im Bestand. Von der Einfachheit der Steuerung der GSR-LKWs ist er überzeugt, es seien „treue und zuverlässige Maschinen“, sagt er.

Der neue B230T Comfort X bietet 22,40 Meter Arbeitshöhe, 250 Kilogramm Korblast und maximal 13,15 Meter seitliche Reichweite. Vorne kommen H-Stützen und hinten Senkrechtstützen zum Einsatz.

Axel Herrling (l.) und Christoph Böhme von der Firma Müller Arbeitsbühnen testen die neue GSR B230T

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK