16.01.2020

Oil & Steel lässt GAM ran

Der italienische Arbeitsbühnenhersteller Oil & Steel hat die in Spanien ansässige Verkaufs- und Vermietungsgruppe General de Alquiler de Maquinaria, kurz GAM, zum Vertriebspartner für Spanien ernannt. GAM hat Oil & Steel bereits einen ersten Auftrag erteilt, der mehrere Einheiten der 18-Meter-LKW-Modelle Snake 189 und Scorpion 1812 umfasst.

Das 2003 gegründete Unternehmen ist eines der führenden Vermietunternehmen auf der Iberischen Halbinsel, also in Spanien und Portugal, und ist auch in Chile, Kolumbien, Mexiko, Panama, Peru, der Dominikanischen Republik, Marokko und Saudi-Arabien mit einer Flotte von insgesamt mehr als 16.000 Maschinen aktiv, darunter eine größere Anzahl von Hubarbeitsbühnen und Teleskopladern. Neben Oil & Steel kümmert sich das Unternehmen auch um Magni-Teleskoplader.

Der Geschäftsführer von Oil & Steel, Fabrizio Girotti, sagt: „Bei der Auswahl eines Handelspartners für die Iberische Halbinsel war es wichtig, einen ausgezeichneten Kundendienst zu gewährleisten. GAM mit seinen 70 Servicestationen, einem ausgezeichneten Ersatzteilservice und hoher technischer und kaufmännischer Kompetenz stellt den Kunden in den Mittelpunkt. Ich bin sicher, dass diese Partnerschaft zur weiteren Entwicklung des Marktes für uns beitragen wird, und ich finde in GAM die gleiche Leidenschaft und die gleichen Werte im Team wieder, die das Geschäft von Oil & Steel kennzeichnen.“
(v.l.) Luigi Vitaliano von Oil & Steel, Pedro Luis Fernández von GAM, Fabrizio Girotti von Oil & Steel und Luis Turiel von GAM

GAM-Geschäftsführer Pedro Luis Fernández, fügt hinzu: „Diese Vereinbarung ermöglicht es uns, die breite Palette an qualitativ hochwertigen Oil & Steel-Bühnen anzubieten, damit profiliert sich GAM weiter als Lösungsanbieter für seine Kunden. Oil & Steel ist ein Industrieunternehmen mit streng festgelegten Produktionsabläufen, mit großer Aufmerksamkeit für die Produktqualität und einem akkuraten After-Sales-Service. Wir teilen also die gleichen Werte der Exzellenz im Kundenservice.“

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK