08.04.2020

Bienhold setzt auf neuen Denka-Lift

Stammkunde seit 20 Jahren: Bienhold Arbeitsbühnen hat sich eine neue Denka-Lift-Anhängerbühne zugelegt. Die DK25 bietet 25 Meter Arbeitshöhe und 11,40 Meter Reichweite. Daneben verfügt die Bühne über eine umfangreiche Serienausstattung und zusätzlich dazu noch einen (optional erhältlichen) Benzin-Stromerzeuger Honda EU30iS, Abstreifbürsten am Teleskopende sowie über eine automatische Abstützung.

Der Neuzugang von Rothlehner verjüngt seit kurzem den Fuhrpark des Arbeitsbühnenvermieters. Der Partnerlift-Betrieb bietet alle gängigen Kategorien von Arbeitsbühnen im Raum Berlin an und blickt bereits auf eine 25-jährige Firmengeschichte zurück.

Seit mehr als zwei Jahrzehnten zählt das Familienunternehmen im Vertrieb wie auch im Service zu den Stammkunden von Rothlehner. Aktuell tummeln sich ein halbes Dutzend Denka-Lift-Anhängerbühnen zwischen 18 und 30 Meter Arbeitshöhe im Mietpark der Firma.
Die beiden Geschäftsführer Marco und Thomas Bienhold nehmen den neuen DK25 in Empfang (v.l.)

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK