25.06.2020

Erste CTE Zed 25HN geht in die Slowakei

Die erste Einheit der neuen 25-Meter-Gelenkbühne Zed 25 HN von CTE ist an die Reinigungs- und Wartungsabteilung des slowakischen Betriebs TreeGuard geliefert worden. Die Bühne, bezogen über den lokalen Händler Hyca, soll für Wartungs- und Reinigungsarbeiten an der Fassade eingesetzt werden.

Die neue Bühne mit innenliegenden Stützen bietet eine maximale Reichweite von 12 Metern bei 100 Kilogramm Korblast bei einem Übergriff von zehn Metern und die maximale Korblast von 250 Kilogramm bei fast elf Metern Reichweite über Heck und etwas weniger, wenn es seitlich rausgeht. Das Steuersystem umfasst einstellbare Rampeneinstellungen nach oben und unten und einen gleichzeitigen Multifunktionsbetrieb. Das ‚intelligente‘ Stabilitätssystem CTE S3 überwacht die Position der Stützen, des Auslegers und des Gewichts im Korb in Echtzeit und passt den Arbeitsbereich entsprechend an.
Die neue Zed 25HN in Aktion

Adrián Avuk, kaufmännischer Direktor von Tree Guard, sagt: „Die Gelenk-Hubarbeitsbühne ist eine großartige Lösung für unsere Bedürfnisse. Wir haben bereits die Zed 20.3HV und schätzen die große Flexibilität, die diese Maschine bietet, insbesondere die Auf- und Abfahrfunktion. Außerdem bietet die HV eine höhere Stabilität in der Höhe und eine größere Reichweite. Letztendlich haben wir dank des von uns gelieferten sieben Tonnen schweren Fahrgestells ein HN-Modell bestellt. Es ist in der Praxis sogar noch besser, da wir viel näher an das Gebäude herankommen können und die Stützen nicht horizontal eingesetzt werden müssen. Ich kann diese Option jedem Ihrer künftigen Kunden nur empfehlen.“

CTE-Gebietsleiter Tim Hunt fügt hinzu: „Adrián ist ein junger, enthusiastischer Unternehmer. Er hat vor seiner Entscheidung umfangreiche Marktforschungen durchgeführt, und so war es für uns sehr zufriedenstellend, dass er sich für eine Lösung von CTE entschieden hat. Er war auch im CTE-Werk mit unserem Händler Hyca zu Besuch, um unser Team kennenzulernen, und sein Gesamteindruck war sehr positiv.“

Hyca, erst kürzlich vom CTE zum Händler gekürt, baut und montiert eine breite Palette von LKW-Aufbauten und -Anbaugeräten. Das Unternehmen verkauft bereits kleine vor Ort gefertigte LKW-Bühnen und hat außerdem zwei CTE Zed 29 J-Aufbaukits gekauft, die auf 18- und 12-Tonnen-Chassis montiert werden.
Die Zed 25HN von CTE

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK