28.07.2020

bC India schiebt auf Februar

Nun hat es auch die bauma Conexpo India erwischt: Der indische bauma-Ableger, für November 2020 geplant, wurde auf Februar 2021 verschoben. Schuld ist die Corona-Pandemie.

Ursprünglich vom 3. bis 6. November 2020 geplant, soll die Messe nun vom 23. bis 26. Februar 2021 in Gurugram bei Neu-Delhi stattfinden. „In Anbetracht der eskalierenden Pandemie sowie der von der indischen Regierung auferlegten nationalen und internationalen Reisebeschränkungen ist die Verschiebung der Messe eine strategische Entscheidung“, sagen die Organisatoren. Die Verschiebung sei im besten Interesse der Aussteller und Besucher, sagt Bhupinder Singh, CEO der bC Expo India. Abzuwarten bleibt, ob dieser Termin gehalten werden kann.
Die bC India

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK