12.02.2021

November, Februar, April – nix

Vom Virus verfolgt: Die in Indien stattfindende Fachmesse bauma Conexpo India ist für 2021 abgesagt worden.

Ursprünglich für den November 2020 vorgesehen, wurde sie zunächst in den Februar, dann in den April 2021 verschoben – ohne Fortune. „Die bauma Conexpo India findet dieses Jahr nicht statt“, teilten die Veranstalter dieser Tage mit. Ausgerichtet wird die Veranstaltung von der Messe München und der Association of Equipment Manufacturers (AEM).

Die nächste Ausgabe soll nach jetzigem Stand im Jahr 2022 in Neu Delhi stattfinden. Wenn es bei den regulärem Messetermin – das wäre November 2022 – bleibt, bedeutet das, dass eine Ausgabe der alle zwei Jahre stattfindenden Veranstaltung ausfällt. Die Messe läuft normalerweise vier Tage und hatte zuletzt 668 Aussteller aus 26 Ländern und knapp 40.000 Besucher.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK