06.04.2021

Neu in Norddeutschland

Frisch engagiert: Seit dem 1. März 2021 ist Martin Höfer Teil des Teupen-Serviceteams. Mit einem komplett ausgestattetem Werkstattwagen übernimmt er Serviceeinsätze wie Wartungen, Reparaturen und UVV-Prüfungen in Norddeutschland.

Der dadurch entstandene zusätzliche Servicepoint im Raum zwischen Göttingen und Hannover schließt damit die Lücke zwischen dem Werk in Gronau und dem Servicepartner Blumenbecker in Bad Lauchstädt. Die ersten Wochen verbrachte Martin Höfer zwecks Schulungen im Werk in Gronau und wurde von Alexander Koyer und Michael Verst in seine neuen Tätigkeitsbereiche eingearbeitet. Nun starten die ersten Serviceeinsätze im neuen Einsatzgebiet.
Serviceleiter Michael Verst (l.) mit dem neuen Servicetechniker für Norddeutschland Martin Höfer

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK