10.03.2022

Dinolift mit neuem Händler

Dinolift hat den polnischen Betrieb Serafin Maszyny zu seinem Vertriebspartner für Polen ernannt. Die Vertriebsvereinbarung umfasst den Verkauf und den Kundendienst für die gesamte Dino-Reihe.

Die erste Dinolift-Bühne, die ausgeliefert wurde, war eine Anhängerbühne Dino160XT II mit 16 Metern Arbeitshöhe, und in Kürze wird eine 4x4 Dino 280RXT mit 28 Metern Arbeitshöhe ausgeliefert.
Im Dinolift-Werk in Finnland: Sven Wiese, Teemu Ristelä und Karin Nars von Dinolift mit Andrzej Serafin, Michał Sieńko und Marcin Sieńko von Serafin Maszyny (v.l.)

Serafin Maszyny hat seinen Sitz in Przybysławice im Norden von Krakau und wurde 2005 gegründet, um Landwirtschafts-, Bau- und Gartengeräte in ganz Polen und Osteuropa zu verkaufen. Das Unternehmen unterhält eine Niederlassung mit einem großen Lager und einer Werkstatt in Skala weiter nördlich von Krakau. Das Unternehmen vertreibt auch die ebenfalls finnischen Fabrikate Leguan und Avant.
Werk von Serafin Maszyny in Przybysławice

Andrzej Serafin, Inhaber von Serafin Maszyny, sagt: „Wir freuen uns, dass ein weiterer großer europäischer Hersteller unserem Unternehmen vertraut hat. Der polnische Markt entwickelt sich rasant, vor allem in der Baubranche. Die Menschen wollen effektiv, sicher und mit innovativen und modernen Maschinen arbeiten. Dinolift passt perfekt zu diesen Anforderungen, und ich bin sicher, dass unsere Zusammenarbeit sehr erfolgreich sein wird.“

Dinolift-Regionalleiter Sven Wiese fügt hinzu: „Wir freuen uns sehr auf eine fruchtbare Zusammenarbeit mit Serafin Maszyny und sind froh, sie als Partner im weltweiten Dino-Händlernetz zu haben. Für unsere Kunden auf dem polnischen Markt bedeutet dies, dass sie einen exzellenten Kundenservice und eine professionelle technische Unterstützung erhalten werden.“

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK