16.12.2009

Poclain kauft Comers Hydraulik

Das französische Unternehmen Poclain Hydraulics hat die Mehrheit der Hydrauliksparte von Comer Industries übernommen. Die Abteilung war als Spin-Off von Comer abgespalten und nun in die neue Firma Poclain Hydraulics Industriale Srl eingebracht worden.

Comer behält einen Minderheitsanteil am neuen Unternehmen, das sich auf die Herstellung von Axialkolbenpumpen und -motoren für Krane, Teleskoplader und andere mobile Arbeitsmaschinen spezialisiert.


Die neue Firma hat ihren Sitz in Gaggio di Piano bei Modena in Italien und beschäftigt 91 Mitarbeiter.

Comer Industries will sich mehr auf mechanische Kraftübertragung und mechatronische Lösungen für Industriemaschinen und Windturbinen konzentrieren, während sich Poclain nun als Hydraulik-Komplettanbeiter sieht.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK