16.12.2010

Scheuerle-Kombi im Kleinformat

Modellbau-Fans, aufgepasst: Der Spezial- und Schwerlastfahrzeughersteller Scheuerle bekommt Zuwachs im Modell-Programm im Maßstab 1:50. Die Besonderheit liegt hier bei einer Kombination aus gezogenen InterCombi-Einheiten und der dem neuen InterCombi-PowerBooster, welcher Anfang 2010 auf den Markt gekommen ist und mit zusätzlichen Antriebsachsen und PPU ausgestattet ist.

Die von WSI produzierten Modelle sind vollständig aus Metall gefertigt. Echte Schwerlast- und Modellliebhaber wird es freuen, dass man mittels schraubbarer Spurstangen jedes Lenkschema originalgetreu umsetzen kann. Auch das Verriegelungssystem für die verschiedenen Komponenten ist eine Neuheit in der maßstabgetreuen Modellwelt.
Lang, lang, lang ist diese Zugkombination - und langlebig, da aus Metall

Die Gesamtkombination besteht aus Zugmaschine, Schwanenhals, ‚InterCombi’-Achsen, ‚Power Booster’ und einem Reaktorbehälter als Ladung. Wer bis zum 20. Januar 2011 vorbestellt, kann von der Weihnachsaktion profitieren: Statt 375 Euro kostet eine ultralange Transporteinheit nur 330 Euro. Ab 3 Stück reduziert sich der Einzelpreis auf 300 Euro. Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand.

Die Gesamtkombination in limitierter Auflage besteht aus folgenden Komponenten:
1 x MB Actros
1 x Schwanenhals
1 x 3 m Spacer
2 x 3 Achslinien InterCombi
1 x 4 Achslinien
1 x 4 Achslinien InterCombi PowerBooster + PowerPack Unit
1 x Drehschemelsatz
1 x Zuggabel mit Zuggabelkuppelelement
1 x Ladung: Reaktorbehälter
inkl. Zubehör

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK