17.12.2004

Mateco übernimmt Arbeitsbühnensparte von Scholpp

Die rund 180 Bühnen werden komplett von Mateco übernommen, das damit seine Position weiter ausbaut. Wie Mateco- Vorstand Wolfgang Roth in der entsprechenden Pressemeldung betont, werden auch sämtliche in dieser Sparte tätigen Scholpp- Mitarbeiter übernommen.
Mateco Zentrale Stuttgart

Speziell im baden- württembergischen Raum zwischen Karlsruhe, Heilbronn und Stuttgart soll nach Firmenangaben damit die Zugangstechnik von Mateco noch schneller verfügbar sein. Scholpp wird sich verstärkt auf seine Kernkompetenzen Kran und Transport sowie Montage konzentrieren, so Martin Scholpp, geschäftsführender Gesellschafter, zu der Kooperation.
Jumbo landet mit Hilfe von Scholpp Equipment

Mateco mit Sitz in Stuttgart verfügt nun mit mehr als 2180 Arbeitsbühnen im Bereich zwischen 5,8 und 88 Metern Arbeitshöhe an 16 Standorten über eine der europaweit größten Bühnenflotten, während Scholpp mit 11 Standorten in Deutschland weiterhin Spezialdienstleistungen vor allem im Bereich Schwertransport und Montage anbietet.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK