10.04.2017

Ultimativer Boost

Leistungsschub für Franz Bracht: Bei Lüderitz in Sachsen-Anhalt wurde eine Reihe großer Windturbinen mit 149 Meter Nabenhöhe aufgebaut. In diesem Windpark wurde der Bracht'sche Superlift 3800-Raupenkran erstmals in einer neuen Auslegerkonfiguration eingesetzt, die eine höhere Tragfähigkeit und effizienteres Rüsten ermöglicht. Eric Jahn, seit sechs Jahren Kranführer bei Franz Bracht, erläutert: „Mit dieser neuen Option können wir eine Leistungssteigerung von 30 Prozent erzielen, haben also eine höhere Tragfähigkeit.“
Der Superlift 3800 wird mit dem traglaststeigernden Boom-Booster-Kit gerüstet

Das neue Boom Booster-Kit erhöht die Steifigkeit des Hauptauslegers durch eine Verbreiterung von den üblichen drei Metern auf 3,5 Metern. Bis zu sieben 12-Meter-Booster-Segmente können am Hauptausleger montiert werden, sodass eine maximale Hakenhöhe von beeindruckenden 174 Metern erreicht werden kann.

Schnee von gestern: Selbst mit dem aufgrund einer Steineinfassung erforderlichen höheren Radius konnte der Superlift 3800 die Aufgabe leicht bewältigen. Der Aufbau der Turbinen ging sehr zügig voran, nichts schien Franz Bracht von der termingerechten Fertigstellung abhalten zu können, rein gar nichts – bis ein mächtiger Schneesturm die Baustelle fast zum Erliegen brachte.
Kein leichtes Arbeiten manchmal, aber schönes Bild allemal

Obwohl es durch Sturm und widrige Wetterbedingungen zu fast drei Wochen Verzögerung beim Bau kam, konnte das Franz-Bracht-Team die Arbeiten innerhalb des vorgesehenen Zeit- und Budgetrahmens fertigstellen.

„Mein Kollege und ich setzen den Kran seit etwa zwei Monaten ein. Wir können sagen, dass das Boom Booster-Kit einen erheblichen Unterschied ausmacht“, resümierte Eric Jahn nach dem Einsatz. „Unterm Strich wurde hier ein großartiger Kran noch besser und leistungsfähiger gemacht.“
Das Maschinenhaus wird draufgesetzt

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK