27.06.2017

Beyer-Mietservice anerkannt

Zum traditionellen Wirtschaftsgespräch der Industrie- und Handelskammer Dortmund am 13. Juni 2017 begrüßte Vizepräsident Dr. Ansgar Fendel rund hundert Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung im Lippe-Berufskolleg in Lünen. Darunter auch Dieter Beyer, der stellvertretend für den Beyer-Mietservice eine Urkunde überreicht bekam. Denn die Beyer-Niederlassung in Lünen ist nun ein IHK-geprüfter und damit nach dem Berufsbildungsgesetz anerkannter Ausbildungsbetrieb.
Anerkennung: Dieter Beyer (r.) freut sich über die Urkunde

Das Vermietunternehmen betreibt seit 2011 eine rund 12.500 Quadratmeter umfassende Niederlassung in Lünen bei Dortmund und bildet dort Azubis in technischen und seit 2016 auch in kaufmännischen Berufen aus. Die Auszubildenden in allen Niederlassungen wie auch am Hauptsitz im Westerwald profitieren bei entsprechender Leistung von einer Übernahmegarantie mit beruflicher Zukunft in einem europaweit agierenden Unternehmen, vermeldet Beyer-Mietservice.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK