14.11.2018

Hatz bringt neues Silent Pack

Ruhe jetzt! Die Motorenfabrik Hatz hat auf der Eima in Bologna erstmals das New Silent Pack für die Drei- und Vierzylindermotoren der H-Serie präsentiert. Die Plug-&-Play-Lösung bietet laut Hersteller Geräuschdämmung von über 60 Prozent sowie Schutz vor Berührung, Regen, Schmutz oder Vandalismus. Sie basiert auf Open-Power-Unit-Motoren (OPU) und kann daher als komplette und einbaufertige Variante ab Werk geordert werden. Zudem dient das New Silent Pack auch zur Nachrüstung vorhandener Maschinen.
Das New Silence Pack für die H-Serie von Hatz

Das New Silent Pack ist modular aufgebaut und eignet sich für die Hatz H-Serie-Motoren 3H50TI, 3H50TIC, 3H50TICD, 4H50TI, 4H50TIC, 4H50TICD. Nahezu alle Teile sind für sämtliche H-Serie-Motorvarianten identisch. Für die EU-Stage-V-konformen Hatz TICD-Modelle steht eine passende Hutze für den Dieselpartikelfilter (DPF) zur Verfügung. Die Wartungshauben sind den Maßen der Drei- und Vierzylindermotoren angepasst.

Das Hatz New Silent Pack wurde von Grund auf neu konstruiert und bietet sowohl Maschinenherstellern als auch Betreibern entscheidende Vorteile: Mit einem Gewicht von unter hundert Kilogramm besonders interessant für Hersteller, die aufs Gewicht achten müssen. In der Ausführung für die Dreizylinder-TI- und TIC-Modelle wiegt die Kapselung nur 91 Kilogramm, in der größten Ausführung für den Hatz 4H50TICD 98 Kilogramm.
Hat's in sich (oder Hatz inside)

Obendrein konnte der Hersteller die Abmessungen gegenüber der früheren Kapselung um über zehn Prozent senken. Zudem verspricht Hatz leichten Zugang zur Bedienseite und Oberseite durch einfaches Entfernen der Wartungsöffnung.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK