07.10.2019

Palfinger befördert Balugani

Palfinger hat Paolo Balugani zum globalen Produktdirektor für Arbeitsbühnen ernannt. Mit der Ernennung wird er seine derzeitige Position als Geschäftsführer von Palfinger Italien weiter innehaben, aber auch für die strategische globale Entwicklung der Produktpalette der Hubarbeitsbühnen des Unternehmens verantwortlich zeichnen, die derzeit LKW- und Raupenarbeitsbühnen umfasst.

Balugani ist seit 2013 bei Palfinger, als der österreichische Konzern eine Mehrheitsbeteiligung an Baluganis damaligem Unternehmen Sky Aces erworben hat, das er 2011 gegründet hatte Siehe: Neuer Hersteller von LKW-Bühnen am Start, Vertikal.Net vom 11. Juli 2011. Zuvor war er Technischer Leiter bei Oil & Steel, das er 1995 mitbegründet hatte.
Paolo Balugani


Balugani sagt: „Es ist mir eine Freude, diese herausfordernde Position zu übernehmen. Vielen Dank an die Familie Palfinger und den Vorstand für das Vertrauen, das sie mir entgegengebracht haben. Ich werde mein Bestes tun, um das Potenzial des Bühnengeschäfts von Palfinger weltweit aufs nächste Level zu heben, indem wir eine gemeinsame Strategie umsetzen und nah an unseren Kunden und Märkten sind. Durch die Kooperation der verschiedenen Produktionsstätten einschließlich Forschung & Entwicklung werden wir immer enger zusammenarbeiten, um ein umfangreiches Angebot für unsere Kunden weltweit auf die Beine zu stellen.“

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK