17.10.2019

Manitou eröffnet Schulungszentrum

Schulen, schulen, schulen: Genau das hat auch Manitou im Sinn und dafür eigens in der Konzernzentrale in Ancenis ein neues Schulungszentrum eröffnet. Auf einer Fläche von 1.600 Quadratmetern werden Techniker für die Wartung, Instandhaltung und Reparatur von Manitou-Produkten geschult. Vier Werkstätten, zwischen 200 und 300 Quadratmeter groß, stehen hierfür zur Verfügung. Das Trainingszentrum bietet auch drei Schulungsräume und ein Aufnahmestudio. Manitou zufolge sollen sie dazu beitragen, die steigende Nachfrage nach Schulungen weltweit zu befriedigen.
Das neue Trainingszentrum von Manitou

Wofür die Räume gedacht sind, erklärt Schunlungsleiter Lionel Deneu: „Im Jahr 2018 wurden mehr als 3.500 Techniker geschult. 75 Prozent der Schulungen wurden per Fernzugriff oder in den Tochtergesellschaften des Konzerns durchgeführt. So sind wir in der Lage, alle Händler für jede Region zusammenzufassen. Um dieser wachsenden Nachfrage gerecht zu werden, haben wir E-Learning-Räume für gezielte technische Aktualisierungen und Räume für die Aufzeichnung von Tutorials zur Unterstützung hochwertiger dezentraler Ausbildungsaktivitäten eingerichtet.“
Das neue Zentrum ist offiziell eröffnet

Maxime Deroch, Leiter des Bereichs Services & Solutions, fügt hinzu: „Es ist wichtig, dass wir uns ständig weiterentwickeln, um unsere Techniker, die unsere Produkte auf der ganzen Welt warten oder reparieren, stets weiterzubilden. Diese Investition fügt sich in einen größeren Rahmen ein – mit dem Einsatz von engagierten Trainern in unseren Tochtergesellschaften. Darüber hinaus haben wir eine Lernplattform eingerichtet, die es ermöglicht, das Niveau und die Bedürfnisse unserer Kunden genau im Blick zu behalten, sowie immer effektivere Diagnosetools in Bezug auf unsere vernetzten Maschinen. Dank dieser qualitativ hochwertigen Schulung verfügen unsere Teams, unsere Händler und unsere Großkunden über das nötige Wissen, um die Erwartungen unserer Kunden voll und ganz zu erfüllen,“ ist sich Deroch sicher.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK