28.02.2020

Neu für Tadano & Demag UK

Alec Bell übernimmt die Leitung von Tadano und Demag im Vereinigten Königreich und in Irland. In dieser neu geschaffenen Position mit dem Titel Business Leader, die beide Segmente unter eine gemeinsame Führung bringt, kommt Bell die Aufgabe zu, die Integrationsmaßnahmen für diese Märkte zu koordinieren, Synergien zwischen Tadano und Demag nutzbar zu machen sowie die Marktchancen auszuschöpfen, die sich aus einem erweiterten Produktangebot unter einem Dach ergeben.

Alec Bell bringt umfangreiche Erfahrungen aus einer 20-jährigen Karriere im internationalen Vertrieb zu Tadano. Für Volvo Bus & Trucks bekleidete er mehrere regionale Führungspositionen in China, Asien und dem Nahen Osten. Darüber hinaus war er in geschäftsführender Position in Irland, Saudi-Arabien und Thailand tätig. Bell verfügt über einen Abschluss als Maschinenbauingenieur und hat ein Aufbaustudium in Betriebswirtschaft absolviert. Begonnen hatte er seine Laufbahn 1986 als Techniker bei ZF-Getrieben in Großbritannien.
Alec Bell

Klaus Kröppel, VP Sales, erklärt: „Die Konsolidierung der Geschäftsbereiche Tadano Faun und Tadano Demag unter einem Business Leader steht im Einklang mit unserer Strategie, als ‚ein Tadano‘ zu agieren. Sie unterstützt zudem unser Ziel, einer Auffrischung, Integration, Synergienutzung und Erweiterung der Tadano-Geschäftsaktivitäten im Sinne unserer Kunden. Alec verfügt über die idealen Qualifikationen und Kompetenzen, um unsere Geschäfte in Großbritannien und Irland zu leiten – und um Tadano Demag unter Nutzung der Synergieeffekte für unseren Erfolg nachhaltig zu integrieren. Wir freuen uns, Alec für die Leitung dieses Teams gewonnen zu haben.“

Bell selbst ergänzt: „Durch die Zusammenführung der Marken Tadano und Demag profitieren unsere Kunden kurz- und langfristig vom vergrößerten und diversifizierten Kranportfolio. Die Möglichkeiten, die durch unsere Zusammenarbeit als ‚ein Tadano‘ entstehen, gilt es nun auszuschöpfen, um den krantechnischen Anforderungen unserer Kunden noch besser gerecht zu werden. Nur zusammen erreichen wir unser maximales Potenzial.“

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK