05.01.2021

Hiab eröffnet in Köln

Übernahme: Hiab Germany hat die Firma FNS Fahrzeugbau und Nutzfahrzeugservice Köln übernommen und eröffnet nun unter eigenem Namen einen Standort in Köln.

In der Metropolregion Köln hat Hiab seit dem 1. Januar 2021 die Geschäftstätigkeiten inklusive des Standorts sowie aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der FNS Fahrzeugbau- und Nutzfahrzeugservice Köln GmbH, übernommen. Damit verbunden will Hiab ebenfalls seine regionalen Vertriebsaktivitäten intensivieren. Hierfür konnte der Vertriebler Bernard Beigel gewonen werden, der das Team verstärkt. Beigel kenne die Region wie auch die Kunden und sei mit Geräten aus dem mobilen Ladungsumschlag bestens vertraut, heißt es seitens Hiab.

Ron de Vries, Geschäftsführer der Hiab Germany, sagt: „Mit unserer Route-to-Market-Strategie sind wir seit 2018 näher am Markt und an unseren Endkunden, sodass wir deren Anforderungen noch besser gerecht werden. Neben der Eröffnung eigener Vertriebs- und Servicestandorte in Augsburg, Hamburg, Karlsruhe, München und nun Köln haben wir in den vergangenen Monaten außerdem die Zusammenarbeit mit unseren Partnern weiter intensiviert. Auf diese Weise können wir unseren Kunden gemeinsam passgenaue Lösungen anbieten.“
Die Hiab-Standorte Augsburg, Hamburg, München und Karlsruhe

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK