08.01.2021

JCB setzt auf Chandler

Wechselwlillig: JCB hat John Chandler zum europäischen Verkaufsdirektor der Arbeitsbühnensparte ernannt. Chandler kommt von Genie, wo er in den vergangenen drei Jahren als Vertriebsleiter für Großbritannien und Irland tätig war und die Verantwortung für die strategische Kunden- und Geschäftsentwicklung für Europa, den Nahen Osten, Afrika und Russland trug. Es ist das zweite Mal, dass Chandler bei JCB anheuert, nachdem er bereits zweimal für Genie tätig war.

Ursprünglich kam er 2013 als UK National Accounts Manager zu Genie, bevor er 2016 regionaler Vertriebsleiter für Großbritannien und Irland wurde. Ein Jahr später allerdings verließ er das Unternehmen, um bei JCB als nationaler Vertriebsleiter für Arbeitsbühnen anzuheuern. Nach gerade mal einem Jahr in dieser Funktion kehrte er 2018 jedoch wieder zu Genie zurück. Und nun ist er erneut bei JCB zurück.
John Chandler ist als europäischer Vertriebsleiter zu JCB zurückgekehrt

Chandler begann seine Karriere 2006 bei Wolseley als National Account Manager und wechselte 2008 in eine ähnliche Rolle bei HHS Hire. 2012 kehrte er für zehn Monate zu Wolseley zurück, bis er 2013 von Genie rekrutiert wurde.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK