11.03.2021

Deutz erweitert und tauscht

Erweiterung & Wechsel: Deutz hat am Donnerstag Dr. Markus Müller als zusätzliches Mitglied in den Vorstand berufen. Die Inhouse-Ernennung wird zum 15. März wirksam, wie es heißt. Der 41-jährige Müller, seit 13 Jahren im Betrieb, soll als Chief Technology Officer (CTO) den Forschungs- & Entwicklungsbereich verantworten.

Zugleich hat der bisherige CFO Dr. Andreas Strecker das Unternehmen wie im August angekündigt auf eigenen Wunsch verlassen, um anderswo als General Manager anzuheuern. Wohin er geht, blieb bislang offen. Sein Nachfolger heißt Dr. Sebastian C. Schulte und ist zum 1. Januar 2021 als Vorstand in das Unternehmen eingetreten. Zum 1. März hat er wie geplant die Ressorts Finanzen, Personal, Einkauf und Information Services als Finanzvorstand (CFO) übernommen.
Sebastian Schulte

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK