29.03.2021

Suisse Public erst wieder 2023

Messe-Tristesse: Die nächste Messe wurde abgesagt – und zwar die Suisse Public, die sich gerne als Leitmesse des öffentlichen Sektors in der Schweiz bezeichnet. Die klassische Fachmesse vom 8. bis 11. Juni 2021 in Bern ist damit gecancelt. Hintergrund ist die anhaltende Corona-Pandemie.

Allerdings wollen die Macher an ihrem neuen Format Suisse Public Smart festhalten. Je nach Pandemielage soll die Messe mit Fokus auf dem Thema Digitalisierung entweder rein digital oder hybrid stattfinden, und zwar am 9. und 10. Juni 2021. Hybrid meint eine zweitägige Konferenz- und Vortragsveranstaltung mit entsprechendem Ausstellungsbereich. Das Programm sowie die genaue Ausgestaltung sollen in Kürze publik gemacht werden.

Die Suisse Public selbst wird im ursprünglichen Dreijahresrhythmus fortgesetzt und findet vom 6. bis 9. Juni 2023 statt.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK