01.04.2021

SVEA erhält 250-Tonnen-AT

Blitzstart: Der Kranvermieter SVEA aus den Vereinigten Arabischen Emiraten hat einen brandneuen Demag AC 250-5 erhalten. Eine Eingewöhnungszeit an die klimatischen Verhältnisse in vor Ort hat er seinem Neuzugang jedoch nicht gegönnt; vielmehr rückte der 250-Tonner kurz nach der Auslieferung aus zu einem Innenstadt-Einsatz nach Dubai. Dort angekommen, musste er Teile einer Fachwerkkonstruktion auf eine Höhe von 75 Metern bei einem Arbeitsradius von 22 Metern heben.

„Dabei hat uns der AC 250-5 mit seiner beeindruckenden Qualität und der enormen Performance auf ganzer Linie überzeugt – und zwar so sehr, dass wir beschlossen haben, auf jeden Fall noch weitere Demag-Krane zu kaufen“, sagt SVEA-Geschäftsführer Mahmoud Ibrahim.

SVEA Kran ist Teil der Omran-Firmengruppe mit Sitz in Dubai. Omran beschäftigt rund 150 Mitarbeiter und ist spezialisiert auf den Handel sowie auf die Vermietung von Baumaschinen und Kranen einschließlich Projektabwicklung und Service. Neben der Dependance in Dubai unterhält Omran weitere Niederlassungen in Schweden, Frankreich und Korea.
Ersteinsatz in Dubai

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK