08.04.2021

Dorn Lifts eintausendste Hinowa-Bühne

In erfahrene Hände abzugeben: Hinowa feiert einen besonderen Meilenstein: die Lieferung der tausendsten Raupenarbeitsbühne an seinen Händler Dorn Lift. Dabei handelt es sich um ein 17-Meter-Gerät vom Typ Lightlift 17.75 Performance IIIS. Das österreichische Unternehmen Dorn Lift ist seit bald 20 Jahren Hinowa-Händler für Österreich und Süddeutschland. Die Bühne mit Abstütz- und Einfahrautomatik bietet eine uneingeschränkte Korblast von 230 Kilogramm im gesamten Arbeitsbereich.
Hinowa-Bühne Nr. 1.000 für Dorn Lift: Lightlift 17.75

„Wir freuen uns sehr über die tausendste an uns gelieferte Hinowa-Arbeitsbühne“, so Evelyn und Alexander Dorn, Inhaber der Dorn Lift GmbH mit Sitz in Lauterach am Bodensee. „Zwischen unseren beiden Unternehmen besteht eine sehr starke Bindung, die auf einem gemeinsamen Ziel basiert: Endnutzern Arbeitsmaschinen anzubieten, die für jeden Einsatzbereich und jede Bodenbeschaffenheit geeignet sind. Unsere beiden Unternehmen folgen den gleichen Prioritäten: Gewährleistung von Sicherheit, Vielseitigkeit, professionelle Unterstützung und schnelles Eingreifen sowie der Verkauf moderner Maschinen und Technologien, mit denen unsere Kunden ihre Zeit und Kosten optimieren und somit die Produktivität steigern können.“
Evelyn und Alexander Dorn

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK