09.04.2021

Mini für Maximum

Die Firma Maximum Kran- und Schwerlastlogistik aus Nordhausen hat ihren zweiten Demag AC 45 City übernommen. Der Kran war Teil einer Sammelbestellung der Maxikraft-Firmengruppe, die insgesamt vier dieser Krane für ihre Tochterunternehmen geordert hatte: zwei für Treffler und zwei für Maximum.

„Wir hatten bereits einen Demag AC 40 City in unserem Fuhrpark, mit dessen Performance und Zuverlässigkeit wir immer sehr zufrieden waren. Deshalb hatten wir uns auch für den Nachfolger AC 45 City entschieden, zumal dieser als Weiterentwicklung noch besser ist und aus unserer Sicht sehr viele interessante Features aufweist“, begründet Niederlassungsleiter Torsten Grimm die Kaufentscheidung.

Maximum will seinen neuen Demag AC 45 City vor allem bei Industriemontagen und in Hallen einsetzen und hat deshalb auch gleich die optionale Montagespitze mitgeordert.
Sebastian Siener, Teamleader Demonstration & Handover bei Tadano, Maximum-Niederlassungsleiter Torsten Grimm mit den Kranfahrern Heiko Gerschewski und Marko Fricke (v.l.)

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK