14.07.2021

Neuer 70-Tonner am Start

Nachfolger des ATF 70G-4: Mit den beiden Modellvarianten AC 4.070-1 und AC 4.070L-1 - entsprechend der neuen Nomenklatur des Herstellers – stellt Tadano einen weiterentwickelten vierachsigen All-Terrain-Kran mit einer Tragfähigkeit von 70 Tonnen in zwei Auslegerlängen vor: wie gehabt 44 und 52,1 Meter. Der Nachfolger des ATF 70G-4 (der noch gemäß Stufe IV motorisiert war) verfügt über eine neue Unterwagenkabine, eine multifunktionale Kransteuerung und eben Motoren, die den Anforderungen der EU-Stufe V entsprechen.

Mit einer Länge von 52,1 Meter kommt der sechsteilige Hauptausleger daher. Bei voller Auslegerlänge kann der Kran 5,8 Tonnen heben. Insbesondere bei steilen Hauptauslegerpositionen mit kleinen Radien sei die Tragfähigkeit weiter verbessert worden, so das Unternehmen. Optional ist weiterhin, wie beim Vorgänger, ein 44-Meter-Hauptausleger zu haben. Beide können wie gewohnt unter Last teleskopieren.

Im Oberwagen wird nun per AML-F gesteuert. Dies soll unter anderem kurze Rüstzeiten ermöglichen. Der Kranbediener kann die Traglast auch automatisch voreinstellen, sodass der AC 4.070 selbstständig die optimale Ausschubfolge für die jeweilige Ausladung auswählt. Eine Hauptauslegerverlängerung (HAV) mit einer Länge von 9 bis 16 Metern bietet Tadano ebenfalls als Option an. Sie beherrscht bis zu 40 Grad Steilstellung und kann manuell oder hydraulisch bedient werden.
Der überarbeitete AC 4.070

Das Gegengewicht lässt sich flexibel unterteilen für unterschiedlichste Achslastgrenzen. Ohne Hauptauslegerverlängerung und mit 4,4 Tonnen Gegengewicht kann der Kran das 10-Tonnen-Achslastlimit einhalten. Bleibt man stattdessen unter 12 Tonnen, kann der Kran sogar mit bis zu 12,2 Tonnen Gegengewicht herumfahren. Doch auch britische Achslasten von 16,5 Tonnen sind machbar; dann kann der Kran sein volles Gegengewicht an Bord führen.

Der AC 4.070(L)-1 wird von zwei Mercedes-Benz-Motoren angetrieben. Verbaut wurde zudem ein ZF TraXon-Getriebe. Der Kran misst 12,56 Meter in der Länge, ist 2,55 Meter breit und 3,85 Meter hoch.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK