19.07.2021

Gigalift bekommt Ruthmanns 15.000ste

Das Vermietunternehmen Gigalift hat die 15.000ste LKW-Arbeitsbühne von Ruthmann übernommen, eine TB 270 pro. Gebietsverkaufsleiter Frank Pietsch hat kürzlich als Präsent eine Leinwand mit dem 15.000sten „Steiger“-Modell an Gigalift überreicht.

Das Jubiläumsmodell verfügt über einen fünfteiligen geraden Teleskopausleger, der eine Arbeitshöhe von 27 Metern und eine Reichweite von bis zu 18,1 Metern bei einer Tragfähigkeit von 100 Kilogramm bietet. Die maximale Tragfähigkeit beträgt 250 Kilogramm. Montiert auf einem 3,5-Tonnen-Mercedes-Sprinter-Chassis bietet er eine Gesamtlänge von 7,50 Meter und eine Höhe von drei Metern. Das Rostocker Vermietunternehmen hat außerdem eine LKW-Arbeitsbühne TBR 260 mit 26 Metern Arbeitshöhe bestellt.
Gigalift übernimmt die 15.000ste Ruthmann LKW-Arbeitsbühne

Ruthmann baute seine erste LKW-Arbeitsbühne im Jahr 1954 und brachte 1956 ein Teleskopmodell auf den Markt. Heute verfügt das Unternehmen über eine LKW-Bühnen-Palette von mehr als 22 Modellen mit Arbeitshöhen von 17 bis 90 Metern.
Eine Ruthmann LKW-Arbeitsbühne aus den 1950er Jahren

Gigalift mit Sitz in Rostock bietet von seinen sechs Standorten in Norddeutschland aus eine Reihe von LKW- und Anhängerarbeitsbühnen sowie Ausleger-, Scheren- und Raupenbühnen und Teleskopladern an. Das Unternehmen ist auch Mitglied bei Partnerlift.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK