21.10.2021

Beyer spendet

Beyer Mietservice spendet insgesamt 10.000 Euro an zwei Vereine im Ahrtal, das im Juli von einer Jahrhundertflut verwüstet wurde. 8.000 Euro gehen an den jüngst gegründeten Verein Die AHRche, welcher sich „seit dem ersten Tag unermüdlich beim Wiederaufbau von Ahrweiler engagiere“, so die Begründung. Weitere 2.000 Euro bekommt der Kinderschutzbund Kreis Ahrweiler e. V.

Während der Verein i>Die AHRche ein umfangreiches Hilfsangebot für Bedürftige aufgebaut hat, ist der Kinderschutzbund vor Ort mit zwei Programmen am Start, die Kindern, die von der Flutkatastrophe betroffen sind, bei der Verarbeitung ihrer traumatischen Erfahrungen helfen. In unbeschwerter Natur finden Kinder den nötigen Abstand zum Geschehenen und dürfen durch Spiel und Spaß Normalität erfahren.
Symbolische Übergabe an Lucas Bornschlegl (l.) vom Verein Die AHRche

Hierzu einen finanziellen Beitrag zu leisten war Geschäftsführer Dieter Beyer ein besonderes Anliegen, wie er sagt: „Seit 27 Jahren führe ich das Unternehmen Beyer Mietservice, und eine solche Katastrophe habe ich noch nicht erlebt. Der Besuch in Ahrweiler war für mich ein bewegendes Ereignis. Die Folgen der Flut und das unbeschreibliche Ausmaß der Zerstörung haben mich persönlich tief erschüttert und machen mich sehr betroffen.“

Der Firmenchef weiter: „Ich möchte beiden Vereinen und allen freiwilligen Helfern, auch denen aus meinem Unternehmen, die im Flutgebiet unterstützen, meinen größten Respekt zollen. Es war mir eine Freude, Monika Hunger, Manuela Kaufmann sowie Lucinda Spielmanns vom Kinderschutzbund Ahrweiler e. V. und Lucas Bornschlegl von der AHRche e. V. kennenzulernen. Es ist mir eine Herzensangelegenheit, auf diesem Wege auch andere Unternehmen und Personen zu motivieren, den kräftezehrenden, langwierigen Wiederaufbau voranzutreiben und solche großartigen Organisationen zu unterstützen.“
Dieter Beyer mit dem Team vom Kinderschutzbund Ahrweiler

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK