08.12.2021

Megadeal: 80 Manitou für Luibl

Fettes Investment: Der Passauer Vermieter Luibl Rental & Sales hat für 2022 kräftig eingekauft. Allein 80 Maschinen wurden bei Manitou geordert, darunter auch das Roto-Flaggschiff MRT 3570 mit 35 Meter Hubhöhe und 7 Tonnen Hubkraft. Die bereits im Sommer aufgegebene Bestellung umfasst nahezu die komplette Arbeitsbühnenpalette des französischen Herstellers, einen Schwung starrer Teleskopstapler der MT-Reihe und zuletzt noch die neuen futuristischen MRT-Modelle. Die Auslieferungen sollen sich von Anfang 2022 bis in den Herbst hinein erstrecken.

Im Bühnenbereich setzt Luibl auf Boomlifte mit Arbeitshöhen von 12 bis 28 Metern. Zum einen sind Elektrogelenkteleskope zwischen 12 und 20 Metern dabei, darunter die Modelle 120 AETJ-C 3D, 150 AETJ-C 3D, 170 AETJ-L 3D, die dank ihres 3D-Korbarms leicht und komfortabel in der Vermietung eingesetzt werden können. Auch die neue geländegängige batteriebetriebene Gelenkteleskopbühne 200 ATJ E wurde bestellt.

Zum anderen entschied sich Luibl für dieselbetriebene Gelenkbühnen von 16 bis 20 Metern, und zwar für die Modelle 160 ATJ, 160 ATJ+ (mit 408 Kilogramm Korblast), 180 ATJ und 200 ATJ. Karl Bauer, Inhaber von Luibl Rental & Sales, schätzt insbesondere die Allradlenkung und Endlosdrehung der Manitou-Bühnen. Angetrieben werden die Dieselgelenkbühnen von einem Kubota Stage V-Motor.

Weiterhin umfasst das Paket die Teleskoparbeitsbühnen 220TJ+ und 280TJ, die in Bauers Augen wiederum mit Allradlenkung und hoher Tragkraft punkten. Ein Teil der Maschinen wurde mit markierungsarmen Reifen bestellt.

Im Telestaplerbereich erweitert die Firma Luibl ihr Sortiment zum Mieten um folgende Maschinen: kompakte Teleskopstapler mit 2 und 2,5 Tonnen Tragkraft (MT 420 und MT 625), das neue innovative Modell MT 930 mit 3 Tonnen Tragkraft sowie die ‚Klassiker‘ MT 1440 und MT 1840 mit 4 Tonnen Tragkraft. Den neu entwickelten Manitou MT 930 hat Luibl-Inhaber Karl Bauer zusammen mit Key Account Manager Simon Rath auf den Platformers‘ Days begutachtet und war begeistert von den „kompakten Abmaßen und den respektablen Leistungsdaten“, wie der Luibl-Chef sagt. Ansonsten schätzt er die hohe Zuverlässigkeit und geringen Ausfallzeiten der Manitou-Teleskoplader.

Auch im Bereich Roto-Teleskopstapler wurde kräftig eingekauft, als Ergänzung zu den bereits in die Flotte integrierten Modellen des Wettbewerbers Magni. „Der Kunde soll bei seiner Anfrage frei wählen können, welche innovativen Baumaschinen er für seine Projekte einsetzen möchte“, so Bauer.
Keyaccount Manager Simon Rath (l.) von Manitou und Karl Bauer von Luibl Rental vor dem Manitou MRT 3060 Vision Plus

Geordert hat er fast alle neuen Manitou-Modelle: den MRT 1845 Vision mit 18 Meter Hubhöhe und 4,5 Tonnen Tragkraft (Nachfolger des MRT 1840 Easy), die neuen Vision+-Modelle MRT 2260, MRT 2660 und MRT 3060 mit nun 6 Tonnen statt 5 Tonnen Tragkraft und 22, 26 bzw. 30 Meter Hubhöhe. Zuletzt wurde als Prunkstück der neue größte Manitou-Teleskopstapler MRT 3570 Vision+ mit maximal 35 Meter Hubhöhe und 7 Tonnen Tragkraft angeschafft. Das einzige fehlende Modell ist der Schwerlast-Roto MRT 2570. Hier hat Luibl Rental & Sales erst vor Kurzem in einige Magni RTH 7.26 investiert.

Karl Bauer erklärt: „Die Neuzugänge werden mit sämtlichem Zubehör verfügbar sein wie Schaufeln, Lasthaken, lange Lasthaken, Seilwinden, Gittermastseilwinden, ausklappbare Arbeitskörbe und vieles mehr. Neu in der Vermietung können wir dann einen auf 6 Meter ausklappbaren Arbeitskorb für Spezialeinsätze anbieten. Alle Maschinen sind zudem standardmäßig mit Anhängerbolzen und Funkfernsteuerung ausgestattet für maximale Bedienerfreundlichkeit in der Vermietung.“

Bauer zufolge betreibt Luibl die modernste Spezialgeräteflotte Europas mit Dutzenden Großmaschinen, wovon die meisten erst ein bis zwei Jahre „alt“ sind. Neben zahlreichen weiteren Teleskopstaplern der Marken Manitou, Merlo und Magni bis 39 Meter Hubhöhe führt Luibl auch viele Arbeitsbühnen und spezielle Gabelstapler im Sortiment.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK