07.09.2022

Alan Peck geht zu Uplifter

Uplifter will eigenen Angaben zufolge „den britischen Markt aufmischen“ und damit einen wichtigen Schritt für die internationale Expansion des Unternehmens tätigen. Als Türöffner ins Post-Brexit-Britannien soll Branchenurgestein Alan Peck dienen.

Das Unternehmen Uplifter ist bislang mit zwei Tochtergesellschaften in Polen und Tschechien vertreten und wird beim weltweiten Vertrieb der Maschinen von Händlern mit Sitz in Portugal, Spanien, Frankreich und Australien unterstützt. Besonders stolz auf diesen personellen Coup ist Matthias Minich, Head of International Sales bei Uplifter: „Wir freuen uns sehr, dass wir Alan Peck, der nicht nur in England, sondern weit darüber hinaus für sein Knowhow und seine Expertise in der Hebetechnik bekannt ist, für das Unternehmen Uplifter gewinnen konnten. Er wird eine sehr große Schlüsselfunktion für unsere Kunden in England haben und dort die Bereiche Verkauf, Vermietung, Service und Entwicklung weiter vorantreiben.“
Alan Peck

Peck hat im August 2022 als Sales Manager UK bei Uplifter angeheuert. Zuvor war er bei Kranlyft tätig, dem ehemaligen Böcker-Vertriebspartner in Großbritannien seit 2013, bis er 2017 das Unternehmen verließ, um Böcker UK zu gründen. Im Herbst 2019 wechselte Peck zu Foster Crane & Equipment, seines Zeichens britischer Distributor für den niederländischen Minikranhersteller Hoeflon. Zuletzt war er für den britischen Vermieter Hird tätig. Alan Peck spielte in den Nuller Jahren eine wichtige Rolle bei der Erweiterung des Kundenstamms und dem Aufbau des Markenbewusstseins für Maeda in UK.

Minich weiter: „Auch für England wird es eine Premiere geben: Die Vorbereitungen für die offizielle Einführung der Uplifter UPC-Minikrane laufen bereits auf Hochtouren; ebenso gibt es zahlreiche Neuentwicklungen und Updates bei den Maschinen, von denen sich Alan Peck vor einigen Tagen bei seinem Deutschlandbesuch in der Uplifter-Zentrale selbst überzeugen konnte."

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK