30.09.2022

418 Dinglis für Nationwide

Das britische Vermietunternehmen Nationwide Platforms, die britische Abteilung von Loxam, hat im Rahmen eines Flottenverjüngungsprogramms über 400 neue Hubarbeitsbühnen von Dingli erworben.

Von den ersten gelieferten Maschinen gingen insgesamt 16 allesamt – batteriebetriebene Hochregalscheren des Typs Dingli 2212DC mit einer Arbeitshöhe von 22 Metern – wurden für das Projekt Sky Borehamwood eingesetzt, das die Modernisierung der Sky-Film- und Fernsehstudios in Hertfordshire vorsieht und ein brandneues Gebäude umfasst. Die Scherenbühnen sind nur 1,25 Meter breit, haben eine uneingeschränkte Tragfähigkeit von 750 Kilogrammund verfügen über eine 1,80 Meter lange ausrollbare Plattformverlängerung.
Eine der neuen Dingli 2212DC Scheren bei Sky Borehamwood

Zusätzlich zu den großen, schmalen elektrischen Scherenbühnen hat Nationwide in sechs weitere elektrische Scherenbühnenmodelle mit Arbeitshöhen zwischen 7,8 und 22 Metern investiert, die alle über einen AC-Direktelektromotorantrieb verfügen. Die Flotte umfasst auch einige Dingli AMWP7-8100L Zero Hydraulics selbstfahrende Mastbühnen, die nur 900 Kilogramm wiegen.

Sam O'Brien, Manager für strategische Projekte, sagt: „Wir waren sehr erfreut, an einem so großen Projekt beteiligt zu sein, und noch stolzer darauf, dass wir die Anforderungen des Kunden über den Rahmen unserer üblichen Flotte hinaus erfüllen konnten. Wir freuen uns sehr, weiterhin in unseren umfangreichen Fuhrpark zu investieren, um den ständig wachsenden Anforderungen unserer Kunden mit effizienteren und umweltfreundlicheren Maschinen gerecht zu werden.“

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK