10.07.2024

Mobilkran umgestürzt

In Plankstadt unweit von Heidelberg ist am Dienstag ein Mobilkran auf ein Nachbargrundstück gekippt. Dabei wurden drei Gebäude beschädigt. Verletzte gab es offenbar nicht.

Ein All-Terrain-Kran von Grove ist in Plankstadt auf einer Baustelle umgekippt und hat dabei drei angrenzende Gebäude beschädigt, und zwar ein Gewerbegebäude, ein Wohngebäude und ein Hallendach sowie eine dort installierte Photovoltaikanlage. Der 4-Achs-Kran ist auf die Fahrerseite gekippt und hing erstmal schräg in der Luft, gegen ein Gebäude „gelehnt“. Polizei und Rettungskräfte waren im betroffenen Gewerbegebiet im Einsatz.

Der Schaden ist happig: Die Polizei taxiert ihn auf rund zwei Millionen Euro.

Bilder hat die Rhein-Neckar-Zeitung.

Kommentare