27.11.2007

Finnen ordern Spinnen

Die gerne auch als Spider Cranes bezeichneten Minikrane von Maeda haben es dem finnischen Vermietunternehmen Ramirent offensichtlich angetan. Gleich 20 Maeda-Minikrane – die komplette Bandbreite – erwirbt Ramirent vom Händler Rotator Oy. Genauer handelt es sich um zehn Modelle vom Typ MC285, sechs MC305 und 4 MC405.

Esa Leivo, zuständig für Arbeitsbühnen und Minikrane bei Ramirent in Finnland, sagte: “Wir sind davon überzeugt, dass Minikrane eine große Zukunft haben. Nicht nur auf Grund der Tatsache, dass es für den Kunden im Allgemeinen die günstigere Lösung ist, sondern auch weil es ein Produkt ist, das einen schwierigen Job vereinfachen und beschleunigen kann.“

Der europäische Maeda „Master Distributor“ Kranlyft bietet standardmäßig ein zweijähriges Garantieprogramm für die Maschinen an.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK