05.12.2007

Mateco mit neuem Vorstand

Der Aufsichtsrat der mateco AG in Stuttgart hat Hans-Hasso Kersten zum weiteren Vorstandsmitglied bestellt. Der 50-Jährige übernimmt die Gesamtleitung für das Ressort Kaufmännische Dienste mit den Fachbereichen Finanzen, Controlling, Recht/Steuern, Personal, Versicherung und EDV.

Wolfgang Roth (l.) und Hans-Hasso Kersten

Der Mateco-Vorstand bleibt somit nach dem Ausscheiden von Dr.-Ing. Dirk Kehler zum 30.11.2007 aus zwei Personen bestehen. Als langjähriger und erfahrener Vorstandsvorsitzender ist weiterhin Wolfgang Roth für die Fachbereiche Marketing, Vertrieb, Technik und Beschaffung zuständig. Der neu gebildete Vorstand möchte den europäischen Expansionskurs beibehalten und sogar verstärken.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK