16.12.2009

Grove wittert Aufwind für Mega-Wing-Lift

Ein Grove GMK7450 AT-Kran mit Mega-Wing-Lift-Sonderausrüstung hat eine Windkraftanlage in Reinsbüttel montiert. Die E-70von Enercon kommt auf eine Höhe von 113 Metern und hat ein 71-Meter-Rotorblatt. Als Komponenten stachen vor allem die 45 Tonnen schwere Gondel sowie die 42 Tonnen wiegenden Rotoren hervor.

Der Kran stammt aus der Flotte des Ratinger Vermieters Bäumer und kam mit 40 Meter Hauptausleger sowie 31 Meter Wippspitze zum Einsatz. Mega-Wing-Lift ist eine Sonderausrüstung, die die Tragfähigkeit steigert, insbesondere bei steilen Auslegerstellungen.

Ein Grove GMK7450 im Windkrafteinsatz in Reinsbüttel, Schleswig-Holstein

„Heben mit dem Mega-Wing-Lift verbesssert wirklich die Stabilität,” versichert Harry Müller, der den Kran in diesem Projekt bedient hat. Geliefert wurde der 7-Achser vor einem halben Jahr, im Juni 2009.

Kommentare

Hallo Herr Thevessen, danke für den Hinweis. Die Info stammt von Manitowoc und wurde so übernommen. Bitte entschuldigen Sie den Fehler. Ist korrigiert.

18.12.2009

TDKv
Ein schöner Kran. In dem Artikel hat sich aber ein kleiner Fehler eingeschlichen. Bäumer kommt nicht aus Österreich, sondern aus Ratingen bei Düsseldorf. ;-)

17.12.2009
Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK