31.05.2011

Demag sagt „Nein, danke!“

„Nein, danke!“ soll der Düsseldorfer Kranbauer Demag Cranes zur Offerte des Konkurrenten Terex sagen, das Unternehmen für 41,75 Euro je Aktie zu übernehmen. Das berichtet die „Financial Times Deutschland“ unter Berufung auf Finanzkreise. Grund für die Ablehnung sei der zu niedrige Preis. Eine Stellungnahme von Demag Cranes wird in den kommenden Tagen erwartet. Die Angebotsfrist für die AKtionäre läuft noch bis 30. Juni.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK